Sportlerberatung

Im Rahmen unser ganzheitlichen Vertretung von Sportlern, bzw. des professionellen Sports, sehen wir uns insbesondere in der Person des in die Kanzlei maßgeblich für den Bereich des Sportrechts für den Profi-Bereich zuständigen Herrn Rechtsanwalt Markus Höss dafür verantwortlich, den Sportler auch als Person im Rahmen seiner Karriereentwicklung mit professionellem Rat zu begleiten.

Hierzu zählen insbesondere auch oft weniger beachtete aber extrem wichtige Randbereiche des Rechts, wie Außendarstellung in der Öffentlichkeit mit Bezügen zum Medienrecht und Presserecht, ebenso wie in der Beratung hinsichtlich der Kontaktaufnahme zu Finanz- und Vermögensberatern, Werbeagenturen, Managern, Trainern und bei angestrebten Vereinswechseln.

Auch und gerade in diesem Bereich wird ausdrücklich eine Alternative zu überwiegend rechtlich nicht ganzheitlich geschulten sogenannten Sportler- und Spielvermittlern bzw. Beratern aufgezeigt.

Die Vermittlung und die Durchführung von Transfers von Sportlern und Spielern zu Vereinen bzw. Veranstaltungen ist ein ureigenes Gebiet der Rechtsberatung und kann nach unserer Auffassung professionell nur von Volljuristen mit entsprechender Erfahrung auf diesem Gebiet seriös und professionell mit den sich ergebenden Anforderungen direkt aus einer Hand betrieben werden. Andere Berufsgruppen sind dazu nur in der Lage, wenn Sie sich selbst entsprechender professioneller und erfahrener Rechtsanwälte und Steuerberater ergänzend bedienen würden, was oftmals aus Kostenersparnisgrünen unterlassen oder nur eingeschränkt bzw. billig eingekauft wird.

Ferner zeichnet sich unsere Tätigkeit insoweit durch standesrechtlich garantierte größtmögliche Diskretion aus, da wir bereits aus diesen berufsständischen Gründen kein besonderes Interesse an eigener Personenvermarktung hegen und dies auch angesichts unserer breit aufgestellten anwaltlichen Tätigkeit wirtschaftlich für nicht für vordringlich erforderlich erachten.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung von Herrn Rechtsanwalt Markus Höss in der durchaus anspruchsvollen Betreuung eines erfolgreichen deutschen und umfassend seriös und rechtskonform geführten Pro-Tour-Radsportrennstalls im Straßenrennsport sowie solcher im Mountainbike-Sport, bestehen entsprechende Erfahrungswerte im Umgang mit medialen Auftritten und der Darstellung im Presseumfeld von hier beratenen Sportlern und Teams.