Christian Dusza

Profil

Christian Dusza ist seit 2015 als Rechtsanwalt in Stuttgart zugelassen.

Bereits seit Mitte 2014 verstärkt er das Team unserer Kanzlei, zunächst als Referendar und wissenschaftlicher Mitarbeiter und seit Ende 2015 ist er als in Deutschland zugelassener Rechtsanwalt tätig.

Sein besonderes berufliches Interesse gilt dem Wirtschaftsrecht.

Durch sein Studium an der Universität des Saarlandes mit dem Schwerpunkt „Deutsches und internationales Wirtschafts- und Vertragsrecht“ und sein Referendariat beim Landgericht Ulm mit dem Schwerpunkt „Wirtschaftsrecht“ und der Stationsausbildung bei der Kammer für Handelssachen hat er sich hierbei bereits vertieft mit diesen Rechtsgebieten in der Rechtspraxis auseinandergesetzt.

Durch seine auch private Leidenschaft für die Fotografie und das Internet ist Herr Dusza für den Bereich des Urheberrechts, des Medienrechts und des Internet- und Computerrechts ebenso wie für das Vertragsrecht ein kompetenter Ansprechpartner für alle hierbei auftretenden Rechtsfragen.

Vita

geboren und aufgewachsen im Saarland
Abitur am Wirtschaftsgymnasium in Saarbrücken
Studium der Rechtswissenschaft an der Universität des Saarlandes mit dem Schwerpunkt „Deutsches und internationales Wirtschafts- und Vertragsrecht“ - Abschluss mit Prädikatsexamen
Praktika bei der Staatsanwaltschaft Saarbrücken und dem saarländischen Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz
Referendariat beim Landgericht Ulm mit Stationsausbildung bei der Kammer für Handelssachen, bei der Staatsanwaltschaft Ulm und dem Landratsamt Göppingen sowie in unserer Kanzlei
Erwerb von Zusatzqualifikationen im Bereich englischsprachiger Rechtsterminologie und der US-amerikanischen Strafrechtspflege sowie im Steuer- und Wettbewerbsrecht
Das zweite juristische Staatsexamen in Baden-Württemberg ebenfalls mit Prädikat abgeschlossen
seit 2015 als Rechtsanwalt in Stuttgart zugelassen
Mitte 2014 Eintritt in die Kanzlei als Referendar und wissenschaftlicher Mitarbeiter, ab Ende 2015 als Rechtsanwalt

Tätigkeitsgebiete

  • Vertragsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Verkehrsrecht/Autorecht
  • Sportrecht
  • Strafrecht

Interessengebiete

  • Internetrecht
  • Urheberrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Handelsrecht
  • Gesellschaftsrecht